24. April 2024
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Z
InternetPolitik

Ammar 404

Ammar 404 nannte man die Internetzensur zu Zeiten des Ben-Ali-Regimes. In Tunesien herrschte in den letzten Jahren des Ben-Ali-Regimes weitreichende Zensur. Kritik konnte nur kryptisch geäußert werden.

Seiten im Internet und in den sozialen Netzwerken mit kritischen Inhalten zur Regierung weltweit wurden überwacht und auch gesperrt. Seiten wie Youtube, Dailymotion, Flickr und teilweise auch Wikipedia waren aus Tunesien nicht oder nur mit, in Tunesien illegalen, Maßnahmen (Proxy) zu erreichen. Beim Aufrufen gesperrter Webseiten erhielt man die Browser-Fehlermeldung 404, die Tunesier nannten diese Fehlermeldung zynisch Ammar 404. Mehr zum Thema: tunesienexplorer.de

Ähnliche Einträge