21. Juli 2024
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Z
If In Is
Politik

ISIE

Die „Unabhängige Höhere Behörde für Wahlen“ ISIE (Instance supérieure indépendante pour les élections) ist eine tunesische Vertretung, die für die Durchführung von Wahlen und Referenden, deren Organisation und Überwachung in den verschiedenen Phasen zuständig ist.

Ursprünglich wurde sie gegründet, um die Wahl einer verfassungsgebenden Versammlung zu organisieren, die am 23. Oktober 2011 stattfand. Diese wurde nach der Revolution beschlossen, die das Regime von Zine el-Abidine Ben Ali stürzte. In der Folge beschließt die verfassungsgebende Versammlung, die Institution dauerhaft zu sichern, und organisiert ihre Neubesetzung.

Die Vertretung ersetzt das Innenministerium, das bis dahin die Wahlen beaufsichtigt hatte. Ihre Aufgabe ist es, die Wähler zu registrieren, die Wahlen vorzubereiten, ihren ordnungsgemäßen Ablauf zu gewährleisten und die Ergebnisse zu verkünden.

Ähnliche Einträge